Achtsamkeit,  Allgemein,  Ernährung,  Nachhaltigkeitstipp

Kartoffelclub – Solidarische Landwirtschaft

Solidarische Landwirtschaft. ❤ Solawi ist mir schon lange ein Begriff und ich war immer begeistert von diesem tollen Konzept der Selbstversorgung mit Berücksichtigung ökologischer, biologischer sowie nachhaltiger Gesichtspunkte. 🌱 Leider war in meiner Nähe kein, mir bekanntes, Projekt am Laufen. Alle weiteren waren mir einfach zu weit weg. 😁 Vor ein paar Monaten hat sich in Bad Windsheim eine Gruppe solidarischer Menschen zusammen getan und den Kartoffelclub (www.kartoffel-club.de) „gegründet“. 😍 Yes! Dreams come true. Da wollte ich dabei sein und heute war es soweit. Das zweite Treffen fand statt und ich war mit von der Partie. 😊 Jonas Gampe (Techniker im Garten- und Landschaftsbau und Dip. Permakultur-Designer) von www.kreislauf-gaerten.de war heute als Referent eingeladen. Wir (ja, ich denke ich gehöre jetzt auch dazu 😉) haben ihm den aktuellen Stand der Dinge präsentiert und er ist mit uns über das Feld gelaufen. Er hatte viele Ideen und Input für die weitere Vorgehensweise und wird uns auch in der nächsten Zeit begleiten, unterstützen sowie ein Konzept, gemeinsam mit uns, erarbeiten. 😍 Heute haben wir außerdem unsere Ziele festgelegt und verschriftlicht. 😎 Es war ein super entspannter Nachmittag an einem Ort der Energie für viele motivierte Menschen bereithält. Ein Ort für Gemeinschaft, ein gutes Miteinander und nachhaltige Entwicklung. 🤗 Ich freue mich auf die kommende Zeit mit dieser wunderbaren Truppe. Schön, dass ich ein Teil davon sein darf. 🌱